Rezepte >> Inhalt >> Nachspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Den Backofen auf 160 Grad (Gas 1-2) vorheizen. 50 g zimmerwarme Butter mit 35 g Zucker und 3 Eigelb schaumig rühren. Haselnüsse und Zwiebackbrösel mischen. 4 ofenfeste Förmchen (125 ml Inhalt) mit 10 g Butter ausstreichen und mit 1 El Nuß-Brösel bestreuen. Je eine Prise Anis, Kardamon, Zimt, Muskat und Salz unter die restlichen Brösel mischen. Die Butter-Zucker-Masse mit den Bröseln verrühren. 3 Eiweiß mit 35 g Zucker steif schlagen. Die Hälfte des Eischnees mit dem Schneebesen unterrühren, den Rest unterheben. Die Masse in die Förmchen füllen und 30 Minuten im Wasserbad im Backofen garen. Mit heißen Kirschen, Himbeeren oder mit Vanilleeis servieren.