Rezepte >> Inhalt >> Nachspeisen

Zutaten

Zubereitung

1. Milch aufkochen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, die heiße Milch dazugeben und über dem Wasserbad aufschlagen. Aufgelöste Gelatine dazugeben und Holundergelee unterrühren.

2. Creme in Eiswasser bis kurz vor dem Stocken rühren. Dann die geschlagene Sahne unterziehen.

3. Biskuitboden in eine Springform legen, evtl. mit Biskuitrollen auskleiden. Creme einfüllen und glattstreichen. 3 Stunden kalt stellen, dann aus der Form lösen und mit Minze garnieren.

Quelle

E&T 10/92/9