Rezepte >> Inhalt >> Nachspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Teig

Füllung

Zubereitung

1. Mehl, Milch, flüssige Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig verrühren.

2. Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und unter den Crèpeteig rühren. Eine Pfanne (23 cm Ø) dünn mit Öl auspinseln und erhitzen. 4 gleichmäßig große Crèpes backen und beiseite stellen.

3. Datteln pellen, entkernen und fein hacken. Pinienkerne und 30 g Pistazien in einer Pfanne ohne Fett rösten, den Zucker dazugeben und hellbraun karamelisieren lassen. Nach dem Abkühlen grob hacken, unter die gehackten Datteln heben.

4. Die Crèpes nebeneinander ausbreiten, die Dattelmasse gleichmäßig auf die Crèpes verteilen, glattstreichen und fest aufrollen. In einer ofenfesten Form nebeneinanderlegen. Dünn mit Puderzucker bestreuen und unter dem Grill 3 Minuten überbacken. Die restlichen Pistazien im Mixer fein zerkleinern und über die Crèpes streuen. Crèpes in 3 gleich große, schräge Stücke schneiden und mit Limettensorbet auf Tellern anrichten.

Quelle

E&T 1/99