Rezepte >> Inhalt >> Nachspeisen

Zutaten für 6 Portionen

Zubereitung

1. Kirschen waschen und entsteinen. Zucker leicht karamelisieren. Butter einrühren. Mit Rotwein und 4 El Kirschwasser ablöschen. Nelken und Zimt dazugeben. Die Speisestärke mit etwas Wasser glattrühren und in den Sud geben. 2 Minuten kochen, dann die Kirschen dazugeben und weitere 2 Minuten offen kochen. Kalt stellen, bis das Kompott zu gelieren beginnt (30-40 Minuten).

2. Gelatine einweichen. Eigelb und Puderzucker etwa 7 Minuten schaumig schlagen, restliches Kirschwasser dazugeben. Gelatine bei milder Hitze auflösen und unter die Masse rühren. 15 Minuten kalt stellen.

3. Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen. Schokolade grob hacken. Zuerst die Sahne, dann das Eiweiß unter die Creme heben. Creme und Kompott in Portionsgläser schichten. 2 Stunden kalt stellen. Mit der Schokolade, Puderzucker und je 1 Doppelkirsche garnieren.

Zubereitungszeit

1 Stunde (plus Kühlzeiten)

Quelle

E&T 7/97/74