Rezepte >> Inhalt >> Gebäck

Zutaten

Kuchen:

Mandeleis:

Zubereitung

Kuchen: 6 Eigelb mit 175 g Puderzucker cremig aufschlagen. Das Mark von 2 Vanilleschoten, die abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 1 Tl Zimt und 200 g gemahlene Mandeln unterrühren. 6 Eiweiß steif schlagen, die Hälfte unterrühren, den Rest unterheben. Eine Springform (24-26 cm Durchmesser) ölen, den Teig hineingeben. Bei 175 Grad (Gas 2, Umluft 150 Grad) auf der zweiten Einschubleiste von unten 50 Minuten backen, in der Form auskühlen lassen. Mit 25 g Puderzucker bestäuben und mit dem Eis servieren.

Eis: 200 g Zucker mit Wasser bedecken, zur Hälfte einkochen. Die Milch mit der abgeriebenen Schale einer Zitrone und 1 Tl Zimt aufkochen. 200 g gemahlene Mandeln dazugeben, aufkochen. Dann durch ein feines Sieb gießen, gut ausdrücken. 3 El Zitronensaft und Zuckersirup in die Mandelmilch geben. 3-4 Stunden ins Gefriergerät stellen, dabei alle 30 Minuten pürieren.