Rezepte >> Inhalt >> Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

1. Von den Artischocken die Stiele und das obere Drittel abschneiden. Ausreichend Wasser mit Essig, Salz, Lorbeer, Peffer- und Pimentkörnern zum Kochen bringen und die Artischocken zugedeckt etwa 45 Minuten kochen (im Dampfkochtopf je nach Größe 20-30 Minuten).

2. Während die Artischocken kochen, geviertelte Champignons, gewürfelten Speck und Zwiebel und die in Scheiben geschnittenen Möhren in Margarine andünsten und zugedeckt etwa 20 Minuten leise kochen lassen. Mehl darüber stäuben, durchrühren, Sahne dazugeben, aus dem Bratwurstteig Klößchen formen und darunter mischen. Zum Schluß 25 g geriebenen Käse und die gehackte Petersilie unterrühren und abschmecken.

3. Artischocken mit kaltem Wasser abschrecken, kleine Blätter und Heu mit einem Löffel herausschaben. Die Füllung auf die Artischocken verteilen, mit Käse bestreuen und 10 Minuten bei 250 Grad überbacken.