Rezepte >> Inhalt >> Gemüse

Zutaten

Für den Teig:

Für die Füllung:

Zubereitung

1. Mehl, Eier und Milch zu einem Teig verrühren und ausquellen lassen.

2. Mangoldblätter ohne Rippen in 2 cm breite Streifen schneiden und wie Spinat kurz andünsten. Pfannkuchen backen.

3. Zwiebeln und Knoblauch fein, Austernpilze und Tomaten grob würfeln, Basilikum in Streifen schneiden. Mozzarella zur Hälfte in Würfel und zur Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Sahne und Eigelb verquirlen.

4. Zwiebeln, Knoblauch und Austernpilze in Öl andünsten. Tomaten, Basilikum und Mangold dazugeben. Pfeffern und salzen. Kurz weiterkochen, dann die Mozzarellawürfel unterrühren. Vom Herd nehmen und die Sahne-Eigelb-Mischung unterziehen.

5. Die Gemüsemischung auf die Pfannkuchen verteilen. Pfannkuchen rollen, in eine gefettete feuerfeste Form legen und mit Mozzarellascheiben belegen. Bei 220 Grad etwa 10 Minuten überbacken.