Rezepte >> Inhalt >> Marmeladen

Zutaten

Ergibt drei bis vier 500 g-Gläser:

Zubereitung

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus herausschneiden. Die Birnenhälften in kleine Stückchen schneiden. Die Birnenstückchen mit dem Gelierzucker bestreuen und über Nacht stehen lassen, damit sie Saft ziehen können. Am nächsten Tag den Orangensaft und die Gewürznelken dazugeben und alles in einem großen hohen Topf zum Kochen bringen. Dabei hin und wieder rühren, damit die Masse nicht ansetzt. Vom Siedepunkt an gerechnet die Konfitüre 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann heiß in gut gespülte und ausgetrocknete Gläser füllen und mit angefeuchtetem Einmachcellophan verschließen.