Rezepte >> Inhalt >> Pasta und Pizza

Zutaten für 4-6 Portionen

Zubereitung

1. Die Bohnen palen, in kochendes Salzwasser geben, 5 Minuten kochen lassen, anschließend abgießen, abschrecken und die Kerne aus der Haut drücken. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und das Hellgrüne in dünne Ringe schneiden. Knoblauch pellen und durchpressen. Rucola waschen, putzen und grob zerschneiden. Mortadella in 1/2 cm große Stücke schneiden.

2. Die Orecchiette nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

3. Inzwischen Knoblauch, Frühlingszwiebeln und die Bohnenkerne im Öl unter Wenden bei starker Hitze 3-4 Minuten andünsten. Rucola untermischen und 30 Sekunden mitdünsten. Zum Schluss die Mortadella untermischen und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Die Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und in eine große Servierschüssel füllen. Die Bohnenmischung und die Hälfte vom Parmesan unter die Nudeln mischen und nachwürzen. Den restlichen Parmesan darüberstreuen und servieren.

Zubereitungszeit

55 Minuten

Quelle

E&T 7/98/31