Rezepte >> Inhalt >> Reis und Mais

Zutaten für zwei Portionen

Zubereitung

1. Den Basmati-Reis mit den Korinthen in reichlich Salzwasser 8 Minuten kochen, in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Inzwischen Möhre und Porree putzen und sehr fein würfeln. Knoblauch pellen, Ingwer schälen, beides sehr fein hacken.

3. Knoblauch, Ingwer und Pfefferschotenringe in der Hälfte des Butterschmalzes glasig dünsten. Die Gemüsewürfel dazugeben und andünsten. Den Reis untermischen, den Fond dazugießen und alles bei schwacher Hitze weitere 8-10 Minuten zugedeckt garen.

4. Inzwischen die Pinienkerne ohne Fett hellbraun rösten. Das Fleisch salzen. Im restlichen Butterschmalz bei mittlerer Hitze auf der Hautseite 3 Minuten braten. Sesamkörner auf die Fleischseite streuen, wenden und weitere 2 Minuten braten. Mit dem Reis anrichten und mit Pinienkernen bestreut servieren.