Rezepte >> Inhalt >> Salate

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

1. Den Joghurt in einem Sieb abtropfen lassen. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun rösten. Die Orangen dick schälen und die Filets über einer Schüssel mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Den Saft auffangen. Ingwer schälen und reiben. Limettenschale dünn abreiben, den Saft auspressen. 3-4 El Orangensaft, Ingwer, Limettenschale und -saft, Zucker, Curry und Salz in eine Schüssel geben und mit dem Joghurt verrühren.

2. 5-6 äußere Blätter vom Chicorée ablösen. Die beiden Chicoréekolben längs halbieren. Den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Hälften schräg in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Die Birnen schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Birnenviertel in dünne Scheiben schneiden.

3. Birnen, Orangenfilets und Chicoréestreifen mit den Chicoréeblättern auf einer Platte anrichten. Mit dem restlichen Orangensaft beträufeln und mit einem Teil der Curry-Joghurt-Sauce überziehen. Den Salat mit Sonnenblumenkernen bestreuen und die restliche Sauce dazu servieren.

Quelle

E&T 1/1997