Rezepte >> Inhalt >> Vorspeisen

Zutaten für 4-6 Portionen

Für die Füllung:

Zubereitung

Zucchini längs halbieren. Mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch herausnehmen. Zucchini im Wasser 3 Minuten blanchieren. Für die Füllung die Tomaten über Kreuz einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Die Haut abziehen. Tomaten halbieren und die Kerne entfernen. Tomatenfleisch und Zucchinifleisch fein würfeln und kurz im heißen Fett anbraten. Abkühlen lassen und mit den restlichen Füllungszutaten verrühren.

Jede Zucchinihälfte in drei gleich große Stücke schneiden und die Füllung darin verteilen. In einer feuerfesten Form bei 225 Grad oder Stufe 4 (Gas) ca. 20 Minuten backen.