Rezepte >> Inhalt >> Weihnachtsgebäck

Zutaten

Zubereitung

1. Eier, Puderzucker und Vanillezucker cremeartig schaumig schlagen. Mehl und Speisestärke unterrühren.

2. Backblech fetten und leicht mit Mehl bestäuben. Kleine Häufchen auf das Blech setzen und über Nacht an einem warmen Ort trocknen lassen.

3. Am anderen Tag bei 175 Grad backen, bis die Plätzchen etwas Farbe haben.