Rezepte >> Inhalt >> Fleisch

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

1. Schalotten fein würfeln. Knoblauch mit Salz zerdrücken, dann fein hacken. Petersilienblätter fein hacken. Schalotten, Knoblauch und Petersilie mit dem Öl in einer Pfanne 1 Minute dünsten und erkalten lassen.

2. Die Schalotten-Mischung in einer Schüssel mit Hack, Eiern, Quark und Senf gut vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse mit feuchten Händen 16 Frikadellen formen.

3. In einer großen Pfanne jeweils 8 Frikadellen in 40 g Butter bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten von jeder Seite sanft braten, dabei ab und zu mit dem Bratfett beschöpfen. Frikadellen und Kartoffelsalat auf einer Platte anrichten und servieren.

Zubereitungszeit

35 Minuten

Quelle

E&T 5/04/34