Rezepte >> Inhalt >> Fleisch

Zutaten

Für 1 Portion:

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser aufkochen, ca. 20 Min. garen. Erbsen 5 Min. vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben.

2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin goldbraun braten und herausnehmen. 1 EL Öl erhitzen, Kasseler darin von jeder Seite 3 Min. braten, dann pfeffern.

3. Zwiebeln wieder zum Kotelett geben, warm halten. Kartoffeln abgießen. Milch, Fett zugeben, zerstampfen. Mit Salz, Muskat abschmecken. Erbsenpüree, Kotelett und Zwiebelringe auf einem Teller anrichten. Mit Petersilie garniert servieren.

Zubereitungszeit

30 Minuten