Rezepte >> Inhalt >> Fleisch

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Weißwürste häuten und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Champignons halbieren.

Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Wurstscheiben unter Wenden darin goldbraun anbraten und herausnehmen.

Die Zwiebel im Bratfett andünsten. Die Champignons zugeben und so lange braten, bis sie leicht gebräunt sind. Mit dem Kalbsfond ablöschen und auf die Hälfte einkochen.

Sahne und Senf zugeben und cremig einkochen. Mit Pfeffer würzen. Die Wurstscheiben hineingeben und in der Sauce erwärmen.

Schnittlauch in Röllchen schneiden und vor dem Servieren über das Gericht streuen. Mit Laugenbrezen servieren.

Quelle

E&T 10/01/10