Rezepte >> Inhalt >> Gemüse

Zutaten für 2 Portionen

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen. Porree putzen, längs halbieren, waschen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Porree in sehr feine Streifen schneiden. Kartoffeln auf der groben Seite einer Haushaltsreibe raffeln und mit dem Porree mischen.

2. Öl in einer breiten beschichteten Pfanne erhitzen. Die Kartoffelmasse in 6 Portionen teilen. Mit einem Löffel jede Portion mit etwas Abstand zueinander in die Pfanne geben und leicht andrücken.

3. Die Rösti bei mittlerer Hitze von beiden Seiten jeweils 2–3 Minuten goldbraun backen, herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit wenig Salz würzen. Die Kartoffelrösti mit Porree zum Spargelsalat servieren.

Zubereitungszeit

45 Minuten

Quelle

E&T 5/02/16