Rezepte >> Inhalt >> Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

Marinade:

Zubereitung

1. Kartoffeln abspülen und etwa 20 Minuten kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen.

2. Kartoffeln noch warm pellen, dann lässt sich die Haut am besten abziehen, und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Dabei die Scheiben zwischendurch mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Für die Marinade: Zwiebel abziehen, fein würfeln und in die heiße Brühe geben. Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer unterrühren und alles über die Kartoffeln geben. Mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

4. Speck fein würfeln und im heißen Öl knusprig ausbraten. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden (eventuell einige Halme zum Dekorieren beiseite legen).

5. Kurz vorm Servieren die Speckmischung unter die Kartoffeln rühren und noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schnittlauchröllchen über den Salat streuen. Eventuell mit Schnittlauchhalmen garnieren.

Zubereitungszeit

45 Minuten