Rezepte >> Inhalt >> Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

1. 2 Eier 10 Minuten kochen, abschrecken, pellen und fein hacken. Die Gewürzgurken fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Mayonnaise mit Zitronensaft und Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Gurken, Frühlingszwiebeln und Eiwürfel unterheben.

2. Kohlrabi großzügig schälen und in 12 gleich dicke Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 5–6 Minuten garen. Kohlrabischeiben herausnehmen, abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Restliche Eier mit Salz und Pfeffer in einer Arbeitsschale verquirlen.

3. Kohlrabischeiben zuerst in Mehl, dann in den restlichen Eiern und zuletzt in Sesam wenden. Den Sesam gut andrücken. Kohlrabischeiben portionsweise in einer Pfanne im Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kohlrabischnitzel mit dem Gurkenjoghurt anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Zubereitungszeit

50 Minuten

Quelle

E&T 5/01/84